Halbkassetten-Markisen: markilux 1650 - Die Modellvariante der markilux 1600 mit schwenk- und dimmbaren LED-Spots im Ausfallprofil ist ein Garant für stimmungsvolle Abende.
markilux 1650 | Die Strahlende

Die markilux 1650 unterscheidet sich von der markilux 1600 durch ein erhellendes Detail: In der Ausfallblende sind bereits LED - Spots integriert – bis zu 90 Grad schwenkbar, dimmbar und bei eingefahrener Markise die perfekte Fassadenbeleuchtung. Ansonsten bietet auch die markilux 1650 großzügige 400 cm Ausfall bis zu einer Breite von 710 cm. Den iF product design award gab es unter anderem für die Gestaltung des anpassungsfähigen Schutzdachs mit integrierter Bürste. Dafür, dass draußen einfach alles noch länger noch schöner ist, sorgen Standard-/Loungefarben, Tücher und intelligente Extras.

 

 

   

Zur Technik

Zwillings-Rundstahlgliederkette für straffe Tuchspannung. Optional: Bionic-Sehne. LED - Spots integriert.

 

 

Die Tücher

Alle Dessins der aktuellen markilux collection aus sunvas snc | sunsilk snc | visutex

Zur Atmosphäre

Intelligente Sonderausstattung für optimalen Komfort: markilux Wärmestrahler. Sonnen- und Windwächter. Sonnenlichtsensoren. markilux Vibrabox.

 

Die Maße

Maximale Breite: 710 cm
Maximaler Ausfall: 400 cm

Weitere/ größere Anlagengrößen können verfügbar sein. Bitte kontaktieren Sie Ihren nächsten Fachpartner für eine Beratung.

Der Antrieb

Edelstahlkurbel zur Handbedienung. Optional: Elektromotor oder Funkmotor und markilux Fernbedienung.

Ähnliche Produkte

Halbkassetten-Markisen: markilux 1600 - Für ihre harmonische, halbrunde Formsprache wurde sie mit dem IF product design award ausgezeichnet. Aber auch ausgefahren ist sie ziemlich abgefahren. Als Halbkassettenmarkise ist die markilux 1600 nach unten offen. Ein Schutzdach passt sich der Markisenneigung an, schließt im eingefahrenen Zustand passgenau mit dem Ausfallprofil ab und schützt so das Tuch sicher vor Regen. Ein Blick in die Nachbarschaft zeigt: Ihre ist vermutlich die Schönste weit und breit.

markilux 1600 | Die Formschöne

Für ihre harmonische, halbrunde Formsprache wurde sie mit dem IF product design award ausgezeichnet. Aber auch ausgefahren ist sie ziemlich abgefahren. Als Halbkassettenmarkise ist die markilux 1600 nach unten offen. Ein Schutzdach passt sich der Markisenneigung an, schließt im eingefahrenen Zustand passgenau mit dem Ausfallprofil ab und schützt so das Tuch sicher vor Regen. Ein Blick in die Nachbarschaft zeigt: Ihre ist vermutlich die Schönste weit und breit.
markilux 1600