Diese Seite nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Sie hier. Optout Cookie setzen.

markilux pergola

Pergolamarkise für alle, die auch bei Wind und Wetter Großes vorhaben.

In Sachen Sonnen- und Wetterschutz fahren Sie mit der markilux pergola ganz groß auf. Das Markisensystem auf schlanken Säulen und mit seitlichen Führungsschienen, basierend auf der designprämierten Wintergartenmarkise markilux 8800, wirft mit bis zu 6 Meter Ausfall weiträumig Schatten. Zugleich sorgen die Säulen neben den Befestigungspunkten an der Fassade für hohe Stabilität und Windsicherheit bis Windstärke 6 (Windwiderstandsklasse 3). In der neuen, optimierten Version eignet sich die markilux pergola Schattenplus nicht nur für anspruchsvolle Privatkunden. Auch im gewerblichen Einsatz zukunftsorientierter Unternehmen und Organisationen ist dieses Sonnenschutzsystem die ideale Ergänzung zur vorhandenen Architektur und biete vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in den Außenbereichen.

Musste man bisher die Säulen mit einem Betonfundament fixieren, gibt es nun auch die Möglichkeit, für einen flexiblen Einsatz, Beschwerungskästen zu verwenden. Für die notwendige Standsicherheit sind die Kästen mit mindestens 150 Kilogramm Kiessand zu befüllen. Das pergola System bietet damit nicht nur den Vorteil, dass man es durch die optimale Verteilung von Zugkräften auch an Hausfassaden mit geringerer Traglast befestigen kann. Ab jetzt lässt es sich zudem überall dort einsetzen, wo ein Betonfundament bauseitig nicht möglich ist. Damit ist man bei der Wahl der zu beschattenden Fläche sehr flexibel.

Die serienmäßig motorbetriebene Markise bietet markilux in den Varianten pergola 110 und 210 an. Beide Varianten lassen sich am Fußende der Säulen für einen Höhenausgleich um gut zehn Zentimeter verstellen. Bei der pergola 210 kann man zudem, je nach Markisengröße, eine der beiden Säulen um bis zu 40 Zentimeter absenken. So kann Regenwasser auch dann gut ablaufen, wenn sich die Neigung der Markise bauseitig nicht auf mindestens 14 Grad einstellen lässt. Die markilux pergola lässt sich als gekoppelte Anlage auf bis zu 18 Meter Breite erweitern.

Mit markilux Schattenplus, tracfix sowie einer Vielzahl an Beleuchtungsoptionen und Säulenvarianten haben Sie alle Möglichkeiten, Ihren Lieblingsplatz im Freien nach Belieben zu gestalten. Wie kräftig die Sonne scheint oder woher der Wind auch weht: Mit Ihrer markilux pergola haben Sie immer die Ruhe weg.

Maße

max. 600 x 450 cm

max. 500 x 600 cm

Weitere/größere Anlagenmaße können verfügbar sein. Bitte kontaktieren Sie Ihren nächsten Fachpartner für eine Beratung.

Geschlossene Vollkassette

Das Tuch verschwindet vollständig in der Kassette und ist bestens geschützt. Schöner als die Optik ist nur, dass die Technik der markilux pergola perfekt funktioniert.

Solarmodul für Schattenplus

Der neue Schattenplus-Antrieb, ein umweltfreundlicher Elektromotor inklusive des Akkus, wurde smart und gut geschützt in diese Abschlussleiste integriert. Angetrieben wird der Motor ganz kabellos über das neue und energiesparende Solarmodul.

markilux Schattenplus

Die zusätzliche vertikale Markise am Ausfallprofil sperrt die tiefstehende Sonne und ungewollte Blicke einfach aus.

markilux tracfix

Eine von vielen markilux Raffinessen: die seitliche Tuchführung ohne Spalt zwischen Tuch und Führungsschiene. Für eine schönere Gesamtoptik und eine bessere Windstabilität.

Absenkbare Säule

Für einen besseren Regenwasserablauf ist die vordere Säule der markilux pergola im Handumdrehen um bis zu 40 cm absenkbar.

LED-Line

Licht zum Lesen oder geselligen Beisammensein, wahlweise in den Führungsschienen und/oder im Tuchstützrohr, macht die Nacht zum Tag.

Quadratstütze / Fußabdeckungen

Erfüllt den Wunsch nach klaren, kantigen Formen und sauberen Abschlüssen am Fuß der vorderen Säulen oder Stützen.

Beschwerungskästen

Geben Ihrer markilux pergola zuverlässig überall dort Halt, wo eine Befestigung der vorderen Säulen im Fundament nicht möglich oder gewünscht ist.

Edelstahlhandkurbel

Bringen Sie die absenkbare Säule im Handumdrehen auf die gewünschte Höhe.

Das sagen unsere Kunden:

markilux pergola Markisen in der Strandbar 54° - St. Peter-Ording

Die Strandbar 54° in St-Peter-Ording ist Anziehungspunkt für Touristen und Einheimische. Mit Blick auf den Strand und das Meer kann man auf dem schönen Pfahlbau die Seele entspannt baumeln lassen. Damit die Gäste bei Sonne, Wind und Regen geschützt die Meeresluft genießen können, wurden auf der Terrasse markilux pergola-Markisen installiert. Sie dient dort sowohl als Schattenspender und auch als Regenschutz.

zur Referenz

markilux pergola Markisen im Restaurant [dii:ke] - St. Peter Ording

Das Restaurant di:Ike liegt in St. Peter-Ording direkt neben dem BeachMotel und ist unter Insidern und Surfern ein absolutes Muss. In lässiger Atmosphäre mit leckeren Gerichten aus dem holzgefeuerten Steinofen bieten die Inhaber Besuchern eine Ganztagesgastronomie.

zur Referenz

markilux pergola am Seerestaurant am Eibsee

Direkt am Fuß der Zugspitze, 10 km von Garmisch-Partenkirchen entfernt, befindet sich der Eibsee. Ein Erholungsort für Naturliebhaber und Sportbegeisterte. Für leichten Regen- und Sonnenschutz wurde am Seerestaurant des Eibsee Hotels ein markilux pergola-Markisensystem installiert. Dadurch können die Gäste den wunderbaren Ausblick auf den Eibsee auch bei schlechten Wetter genießen.

zur Referenz

markilux 8800 & pergola auf der Gaisalm am Achensee

Die Gaisalm in Österreich ist die einzige Alm, die nur zu Fuß oder mit dem Schiff erreichbar ist & somit als Ruhepol dient, wie man ihn nur selten findet. Um den Gästen den Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten, haben sich die Betreiber dafür entschlossen eine Markisenkombination aus mehreren markilux 8800 & der markilux pergola einzusetzen.

zur Referenz

Ähnliche Produkte

markilux syncra

Markisensystem

Großzügiger Schatten – genau dort, wo Sie ihn benötigen. Das verspricht die markilux syncra. Und dieses Versprechen hält sie auch. Als Einzelanlage beschattet sie bis zu 60 m²; als Koppelanlage sind auch größere Flächen kein Problem. Das freistehende Markisensystem steht im wahrsten Sinne des Wortes auf eigenen Füßen. Zwei runde Säulen oder eckige Stützen und eine massive Querverbindung sorgen für extreme Stabilität. Je nach Anforderung werden eine oder zwei Gelenkarmmarkisen bzw. markilux Pergolen angebracht. Das System wird entweder fest im Boden verankert („fix“). Für welche Variante Sie sich auch entscheiden, auf die markilux syncra können Sie bauen.

markilux syncra

Was kann eine Markise für MICH tun

Lichtregie für drinnen und draußen.

Licht justieren – exakt so, wie man es braucht. Und damit die Atmosphäre bestimmen. Im Innenbereich oder im Außenbereich: mit markilux.

Sonnenschutz in allen Dimensionen.

Vor zu intensiver Sonne schützen. Das Klima ganz energiesparend regulieren. Schatten setzen, wo er gerade schnell gebraucht wird: mit markilux.

Mehr Platz für den Sommer.

Den Sommersitz neu erfinden. Das Haus erweitern – um sonnige und schattige Räume, auch gerne im Freien. Inseln einrichten für Erholung und Entspannung: perfekt mit markilux.

Mehr Komfort mit Somfy CONNEXOON

Mit CONNEXOON® Terrasse steuern Sie Ihre Markise und weitere Produkte rund um die Terrasse ganz bequem per Smartphone oder Tablet.

Kreieren Sie Ihre persönliche Terrassenatmosphäre mit Lichtstimmung, Musik und geöffneter Markise.

Erstellen Sie Ihre Terrassenszenarien einfach mit der Schnappschussfunktion und halten Sie Ihre Lieblingsstimmung mit einem Foto fest. Stellen Sie über die intuitive Bedienoberfläche mit wenigen Klicks die Sonnenautomatik ein.