Freie Farbwahl

Diese Seite nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Sie hier. Optout Cookie setzen.

Markisen gibt es nun auch mit Markisentüchern in der Lieblingsfarbe

Erscheinungsdatum: 24.01.2018 - Endverbrauchermedientext

Menschen lieben Farben. Sie haben mehr Einfluss auf unser Leben, als wir uns dessen bewusst sind. So lässt die Lieblingsfarbe das persönliche Wohlfühl-Barometer schnell steigen. Ein Grund, warum wir uns in bestimmten Farben kleiden oder unsere Wohnung damit einrichten. Ab sofort kann man sogar das Markisentuch für die Terrasse beim Kauf einer markilux Markise in fast jeder Wunschfarbe bekommen.

Wie wäre es, draußen unter einem mintgrünen Markisentuch zu liegen? Oder doch lieber unter einem brombeerfarbenen? Vielleicht aber auch unter einem zitronengelben? Kein Problem. Denn bei markilux kann man jedes Markisentuch beim Kauf einer Markise individuell färben lassen. 1.625 Farben aus dem „RAL DESIGN SYSTEM“ stehen dafür zur Wahl. Der Spezialist für Markisen bietet diesen exklusiven Service mit dem Namen „Colour on demand“ in einer Kooperation mit dem Unternehmen RAL aus Bonn an. Schon die neue Tuchkollektion zeigt eine unglaubliche Vielzahl an Farben und Dessins. Doch dieser einzigartige Service der persönlichen Farbwahl von Markisentüchern setzt einen neuen Standard.

Jede Menge Handarbeit

Dabei ist das Vorgehen recht einfach. Zunächst wählt man eine Farbe aus. Entweder über ein eigenes Muster, mit dem sich der passende RAL-Ton ermitteln lässt. Oder man besucht die Website von „Colour on demand“, den Farbfinder von markilux, und wird dort fündig. Zum Experimentieren gibt es einen virtuellen Farbfächer mit den möglichen Farben. Außerdem ein Tool, das die Farbe auf ein Markisentuch und auf verschiedene Hausansichten projiziert. So kann man sehen, wie sie großflächig wirkt. Liegt die gewünschte Farbnummer vor, geht es ins Labor, um den Färbeprozesses vorzubereiten. Hier ist alles routinierte Handarbeit: das Messen des Farbtons, das Auswiegen und Mischen der Pigmente, das Prüfen der gefärbten Probe bei verschiedenem genormtem Licht und das anschließende Färben des Markisentuchs. Wobei die Normen von RAL bei jedem Tuch ein hohes Maß an Farbtreue garantieren. So kann man mit diesem exklusiven Angebot Terrasse und Balkon nun farblich so gestalten, wie man es sich wünscht. Nach eigenen Ideen und in fast jeder Lieblingsfarbe. 2.231 Zeichen

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Website zu „Colour on demand“ unter: www.farbfinder.com

Bildunterschrift:

„Colour on demand“ heißt der exklusive Service von markilux, mit dem das Markisentuch beim Kauf einer Markise in fast jeder Wunschfarbe erhältlich ist. 1.625 Farben des „RAL DESIGN SYSTEMS“ stehen zur Wahl. Dieser einzigartige Service für Markisentücher ermöglicht es, eine Markise nach eigenem Geschmack zu gestalten.

Downloads

Pressebild 1

JPG

7,1 MB

Pressebild 2

TIFF

111,1 MB

Pressebild 3

JPG

49,1 MB