markilux-Logo-RGB-2020.svg

Die Beste 

unter der Sonne 

markilux Markisentücher 

Der schönste Stoff zwischen Himmel und Erde. 

markilux Markisentücher. 

markilux Markisenstoffe in leuchtenden Farben und höchster Qualität 

Es sind die Farbe und Beschaffenheit des Markisentuches, die der Stimmung auf Ihrer Terrasse und in Ihrem Wintergarten Besonderheit verleihen. Farbnuancen, Muster und Struktureffekte sorgen je nach Helligkeit und Farbton für die spezielle Wirkung. Als führender Hersteller für hochwertige Markisentücher mit fast 100 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Textilien bietet markilux eine unerreichte Vielfalt. 

Die Produktion von Markise und Tuch unter einem Dach – das ist markilux „Made in Germany“ mit dem Ziel, Ihr Wohnen im Freien komfortabel und angenehm zu gestalten. Bei der Herstellung unserer Markisentücher überlassen wir nichts dem Zufall. Mit der im eigenen Haus entwickelten Ausrüstung geben wir dem Textil den letzten Schliff. Das verleiht unseren Markisentüchern eine besonders hohe Lebensdauer und die dafür nötige Widerstandsfähigkeit gegen Regen, Licht und Temperaturschwankungen. 

Unter den mehr als 250 Dessins in abgestimmten Farbwelten finden Sie Ihren ganz persönlichen, schönsten Stoff zwischen Himmel und Erde. Lassen Sie sich bei Ihrer Auswahl gern von Ihrem markilux Fachpartner inspirieren, begeistern, beraten … 

Markisenstoffe nach Maß und mit einzigartigem Design schaffen eine besondere Atmosphäre. Es sind die Farbe und die Beschaffenheit der Markisentücher, die der Stimmung auf Ihrer Terrasse, auf Ihrem Balkon und in Ihrem Wintergarten Besonderheit verleihen. Farbnuancen, Muster und Struktureffekte sorgen je nach Helligkeit und Farbton für eine spezielle Wirkung. 

Mit fast 50 Jahren Erfahrung in der Konfektion von Textilien, bietet Ihnen markilux eine unerreichte Vielfalt. Die markilux Textildesigner entwickeln in stetigen Abständen  neue Tuchdessins, die aktuelle Trends bedienen und sich durch Zeitlosigkeit auszeichnen. 

Unter den mehr als 250 markilux Markisenstoff-Dessins, in thematisch abgestimmten Farbwelten, findet jeder seinen 

schönsten Stoff zwischen Himmel und Erde 

. 

Möchten Sie keine neue Markise kaufen, sondern Ihren alten Markisenstoff austauschen? Oder möchten Sie eine Markise mit eigenem Logo bestellen? Auch das ist möglich. Lernen Sie das große markilux Markisenstoff-Sortiment kennen. 

markilux Markisenstoffe „Made in Germany“ 

Wir fertigen Markisenstoffe nach Maß, die Terrassen und Balkonen das gewisse Etwas verleihen und lange Zeit in Topform bleiben. Die Hightech-Gewebe werden am Standort Emsdetten nach strengen Qualitätsmaßstäben konfektioniert. 

Wir nutzen  Funktionsgewebe, die in Sachen 

Qualität, UV-Schutz, Pflegeleichtigkeit 

und 

Optik 

Maßstäbe setzen. Sie erhalten markilux Markisentücher in den Qualitäten „sunsilk“ und „sunvas“ oder Tücher unserer markilux specials-Kollektion für spezielle Anforderungen. 

Bei der Verarbeitung unserer Markisenstoffe überlassen wir nichts dem Zufall. Wir konfektionieren ausschließlich in Deutschland mit modernster Technologie. Unsere Markisentücher zeichnen sich durch eine besonders 

hohe Lebensdauer 

und die dafür nötige 

Widerstandsfähigkeit gegen Regen, Licht 

und 

Temperaturschwankungen 

aus. Zertifiziert nach Oeko-Tex Standard 100 sind die markilux Markisenstoffe garantiert 

frei von gesundheitsgefährdenden Farbstoffen oder Chemikalien 

. 

Alle markilux Markisentücher aus den Kollektionen „sunsilk” und „sunvas” bieten darüber hinaus 

mit UPF 50+ den höchstmöglichen UV-Schutz 

unter einer Markise. Dies bedeutet, dass der Eigenschutzfaktor Ihrer Haut um mehr als das 50-fache unterstützt wird. So können Sie sonnige Tage länger sorglos genießen. 

Ganz gleich, ob Ihr Markisenstoff beispielsweise 4 x 3 m, 5 x 3 m oder 6 x 3 m groß sein soll, wir fertigen Ihr exklusives Einzelstück in höchster Qualität nach Maß für Sie an. Entdecken Sie jetzt Ihre persönlichen Markisenstoff-Favoriten mit dem markilux Tuchfinder und kommen Sie Ihrer Traummarkise einen Schritt näher. 

 

markilux Markisentücher sind vielfach ausgezeichnet. 

Für den sichersten Schatten der Welt. 

Höchstmöglicher Sonnenschutz 

Alle markilux Markisentücher aus sunsilk und sunvas bieten darüber hinaus mit UPF 50+ den höchstmöglichen UV-Schutz für Textilien. Der Eigenschutzfaktor Ihrer Haut wird um mehr als das 50-fache unterstützt. Sie können sonnige Tage länger sorglos genießen. 

Zertifiziert nach Oeko-Tex Standard 100 

markilux Markisentücher sind garantiert frei von gesundheitsgefährdenden Farbstoffen oder Chemikalien. 

Selbstreinigender Effekt 

Wassertropfen nehmen Schmutzpartikel auf und perlen vom Markisentuch ab (mindestens 14 Grad Neigungswinkel der Markise erforderlich). Für lange Freude am schönen Textil. 

Geklebte Markisentücher 

Mit Ultraschall verschweißte Bahnenverbindungen sorgen für ein homogenes Erscheinungsbild. Die hervorragende Wasser-, Licht- und Temperaturbeständigkeit verlängert die Lebensdauer des Tuches. 

Licht-, Wetter- und Farbbeständigkeit 

Durchgefärbte Hightech-Gewebe und eine hochwertige Tuchveredelung im eigenen Haus sind Garanten für den schönsten Schatten der Welt. 

Markisentuchfinder

markilux Markisentuch-Kollektionen. 

Qualität made in Germany. 

markilux smart art – Markisentuch-Kollektion 

Mit smart art präsentiert markilux ganz besondere Tuchdessins – Kunstwerken gleich. Visuelle Highlights für Ihre Terrasse, mit dem Charme künstlerischer Kreativität 

markilux visutex Exklusivkollektion 50 / 4 / me 

Inspiration aus den Bereichen Mode, Architektur, Farbe und Natur-Effekte. 50 innovative Stoffe zaubern Ihren ganz persönlichen Markisenhimmel in den bewährten Qualitäten sunsilk und sunvas – exklusiv nur bei markilux. 

architecture 

Das weite Feld der Architektur diente uns als eine Quelle der Inspiration für die Entwicklung unserer visutex Kollektion. Die Formen, Strukturen, Farben und die Grundsätze guter Gestaltung spiegeln sich wider in unseren exklusiven Tuchdesigns. 

fashion 

Für das zweite Thema unserer visutex Kollektion ließen wir uns anregen von den Klassikern in der Mode. Dabei war uns stets bewusst, dass sich Mode schnell ändern kann. Wir wissen aber auch, guter Stil ist unvergänglich. 

colour 

Farbe ist Leben. Farbe ist Lifestyle. Darum gaben wir in unserer Kollektion dem Thema Farbe ganz besonderen Raum. Unsere Farbkompetenz ermöglicht es Ihnen sogar, aus einer Vielzahl an Farben, genau Ihre Wohlfühlfarbe zu wählen und Ihr ganz persönliches Markisentuch zur Entfaltung zu bringen. colour on demand. Meine Farbe. Mein Stil. 

special-effects 

Als Vorreiter für innovatives Markisentuch-Design haben wir das vierte Thema unserer Kollektion ganz dem Bereich special-effects gewidmet. Spezielle „strahlende“, visuelle Effekte entstehen durch die Verwendung besonderer Farben. Das ist einzigartig. 

markilux sunday Kollektion 

Damit wird jeder Tag ein Sonntag. Wählen Sie Ihr persönliches Lieblingsdessin aus sieben verschiedenen Farbwelten – in den bewährten Qualitäten sunsilk und sunvas mit io-Technologie per Smartphoneoder Tablet – vom Liegestuhl aus oder jederzeit von unterwegs. 

markilux 

specials 

Halbtransparente, wärmereflektierende, luftdurchlässige, wasserdichte oder flammhemmende Markisentücher ergänzen das Spektrum der markilux Gesamtkollektion. 

transolair 

Sonnenschutz mit Durchblick 

Das sunvas Gewebe mit spezieller Lochtechnik steht für angenehme Transparenz sowie gute Licht- und Luftdurchlässigkeit. 

transolair empfehlen wir für markilux Schattenplus, Seitenmarkisen sowie für Fenster- und Glasdachmarkisen. 

Das perforierte Markisentuch ermöglicht eine Sicht ins Freie bei gleichzeitigem Schutz vor Blicken von draußen. Es gewährleistet einen Luftaustausch zwischen Tuch und Glas. Stauwärme wird reduziert. Die Bildung von Wassersäcken wird minimiert. 

vuscreen ALU 

Sonnenschutz mit Klimaplus 

Das leicht transparente Gewebe mit Aluminiumpartikeln auf den Fasern reflektiert Sonnenstrahlen besonders effektiv. Für ein besseres Raumklima bei guter Sicht nach draußen. 

perfotex 

Ideal für Wintergärten 

Eingewebte Rietlücken machen das sunsilk Gewebe wasser- und luftdurchlässig. Das Risiko der Bildung von Wassersäcken bei Regen und Stauwärme bei starker Sonneneinstrahlung wird reduziert. Die Alubeschichtung der Serie 332 .. reduziert die Wärmeeinstrahlung zusätzlich. Die wetterbeständige Ausrüstung bietet zudem „Schutz vor Schmutz“ und sorgt für eine hervorragende Wasserabweisung. 

perla FR 

Schützt optimal vor Sonne und Regen 

Das schwer entflammbare und wasserdichte sunvas Gewebe mit transparenter Tuchunterseite sollte überall dort eingesetzt werden, wo spezielle Brandschutzvorschriften einzuhalten sind, Schutz vor Regen gewünscht wird und eine dekorative Wirkung gefragt ist. 

markilux Colour on demand 

Tuchfarbe nach Wunsch. 1625 Farben. Unglaublich. Wahr. 

code MX

Ihre markilux Markise ist noch gut in Schuss, lediglich das Markisentuch gefällt Ihnen nicht mehr? Das Markisentuch ist stark veraltet oder es passt optisch nicht mehr zu Ihrer Terrasse? Tauschen Sie jetzt Ihren alten Markisenstoff gegen ein Qualitäts-Sonnenschutztuch von markilux und kleiden Sie Ihren Lieblingsplatz im Freien mit einem attraktivem Dessin aus der aktuellen markilux Kollektion neu ein. Diese bietet Ihnen 

Hightech-Gewebe, atemberaubende Farben 

und 

unverwechselbare Muster 

, passend zur Architektur Ihres Eigenheims und zu Ihrem individuellen Stil. 

Generell kann bei jedem markilux Modell – ob jung oder alt – das Markisentuch ausgetauscht werden. Besitzen Sie keine Original markilux Designmarkise, möchten trotzdem einen markilux Markisenstoff fertig konfektioniert kaufen? Kein Problem. Wenn Sie Ihren Markisenstoff wechseln möchten, fertigen wir ein neues Markisentuch für Ihre alte Markise individuell an. Lassen Sie sich jetzt von Ihrem markilux Fachpartner vor Ort inspirieren, begeistern und beraten. Dieser unterstützt Sie gern dabei, Ihren alten Markisenstoff auszutauschen. 

Dass jede markilux Markise ein Unikat ist, erkennen Sie auch an der Identifikationsnummer (früher „BA-Nummer", seit Anfang 2021 „FA-Nummer”), die sich seit 2002 auf allen markilux Markisen in Form eines kleinen Einnähers am Markisentuch auf der rechten Seite des Ausfallprofils befindet. Anhand dieser Nummer können wir nachvollziehen, welcher Betrieb die Markise montiert hat und um welches Modell, inklusive Maße, Optionen und Zubehör, es sich genau handelt. Dies erleichtert den Tausch des Markisenstoffes. 

Die Kosten für einen Markisenstoff-Wechsel fallen von Projekt zu Projekt unterschiedlich aus. Lassen Sie sich deshalb am besten ein individuelles, unverbindliches Angebot von Ihrem Markisenfachhandel vor Ort zukommen, um zu erfahren, wie viel der Tausch Ihres Markisentuchs genau kostet. 

Ganz gleich, ob Sie eine offene Markise oder eine Kassettenmarkise besitzen, spätestens im ausgefahrenen Zustand wird Ihr Schattenspender wechselnden Witterungsbedingungen ausgesetzt. Verunreinigungen sind dabei unvermeidbar. Gern geben wir Ihnen an dieser Stelle Tipps dazu, wie Sie Ihre markilux Markise bei Bedarf reinigen können. 

Die richtige Pflege für Ihren markilux Markisenstoff 

Damit Sie lange Freude an Ihrem Markisentuch haben, hier einige Tipps zur Pflege: 

  • Staub können Sie mit einer weichen Bürste im trockenen Zustand entfernen 

  • Laub und ähnliche Verschmutzungen sollten Sie sofort beseitigen 

  • Kleine Flecken sind mit Wasser und einem handelsüblichen, vorzugsweise flüssigen Feinwaschmittel (5-prozentige Seifenlösung: Wassertemperatur max. 30 Grad Celsius) zu entfernen – danach gründlich mit Wasser nachspülen 

Ausführliche Hinweise zur Reinigung und Pflege von Markisentüchern liefert die Richtlinie des ITRS-Industrieverbandes Technische Textilien-Rollladen-Sonnenschutz e.V. 

Wie kann ich markilux Markisen, die mit Tüchern aus dem Markisenstoff „sunsilk snc” bespannt sind, reinigen? 

„sunsilk snc” ist eine Markisenstoff-Qualität mit selbstreinigendem Effekt. Dies bedeutet, dass die auf der Tuchoberfläche befindlichen Staubpartikel von Wassertropfen (zum Beispiel bei Regen oder Nassreinigung) aufgenommen werden und bei einem bestimmten Neigungswinkel der Markise (min. 14 Grad) zusammen mit diesen abperlen. 

Extrem starke Verunreinigungen können Sie mit einem Wasserstrahl (kein Hochdruck) abspülen. Dabei sollten Sie das Tuch von beiden Seiten reinigen und die Markise im ausgefahrenen Zustand trocknen lassen. 

Falls erforderlich, verwenden Sie einen Schwamm oder eine weiche Bürste mit geringer Menge Feinwaschmittel und max. 30 Grad Celsius warmes Wasser. Bitte vermeiden Sie starke Reibungen, damit die Oberfläche nicht aufgeraut oder gar verletzt wird. Spülen Sie den Markisenstoff anschließend mehrfach mit Frischwasser nach und lassen Sie ihn trocknen. 

Wie funktioniert der Nano-Effekt bei Markisenstoffen? 

markilux Markisenstoffe gibt es hauptsächlich mit dem sogenannten Nano-Effekt. Dies betrifft die Stoffqualitäten „sunsilk”, „sunvas” und „transolair”. 

Die Wirkung des Effekts kann man sich am einfachsten so vorstellen, dass sich auf der Oberfläche von Gewebe mikroskopisch feine Härchen oder Stacheln befinden. Diese vermeiden, dass beispielsweise Regenwasser oder Schmutz mit der Oberfläche des Markisenstoffs direkt in Berührung kommt. Weil die Härchen eine extrem kleine Oberfläche an ihrer Spitze haben, liegt alles nur leicht oben auf. Das erklärt auch, wieso ein Regenfall die Markise von Schmutz reinigen kann. 

Was passiert mit meiner nassen oder feuchten markilux Markise? 

markilux Sonnenschutzgewebe sind mit einem wasserabstoßenden Finish imprägniert und bleiben bei Nutzung nach Herstellervorgabe und einem Neigungswinkel von mindestens 14 Grad während eines kurzen, leichten Regenfalls regenbeständig. 

Bei Tüchern mit der „snc”-Beschichtung empfehlen wir, die Markise im leichten Regen ausgefahren zu lassen, damit das Wasser den selbstreinigenden Effekt in Gang setzt. Bei längeren Nässeperioden und/oder schwerem Regenfall sollten Sie die Markise geschlossen halten oder einfahren lassen, um Schäden zu vermeiden. 

Auf dem Markisenstoff setzen sich im Laufe der Zeit unvermeidbar Staub und andere Schmutzpartikel ab, auf denen sich Pilze (Stockflecken) oder Moos entwickeln können. Deshalb sollte das Markisentuch nie für längere Zeit feucht eingefahren bleiben. Am besten fahren Sie die Markise so bald wie möglich wieder aus, damit sie trocknen kann. 

Die Seiten der Markise hängen durch – Seitenbahnenlängung bei Markisenstoffen ist normal 

Das Markisentuch wird meist durch ein aktives Federsystem fast permanent auf Spannung gehalten. Nähte und Säume wirken zwar wie eine Verstärkung, müssen aber auch großen Belastungen standhalten. Beim Aufrollen des Tuches liegen die Säume und Nähte übereinander, was Druck und Spannung noch erhöht. Dadurch werden sie besonders beansprucht und gedehnt. Dies kann beim Ausfahren der Markise dazu führen, dass die Seitensäume leicht herunterhängen. 

Quelle: ITRS (BKTex) 

Was Sie außerdem über die markilux Markisenstoffe wissen sollten 

Markisenstoffe bestehen aus technischen Geweben, die neben der funktionellen Aufgabe auch noch dekorativ sind. Sie sind Hochleistungsprodukte, die strengen technischen Anforderungen entsprechen. 

Bei jeder Produktion werden die markilux Markisenstoffe umfangreichen Labortests unterzogen. Anforderungen, wie Wasserdruckbeständigkeit, Steifigkeit, schmutz- und wasserabweisende Eigenschaften, Einreiß- und Weiterreißfestigkeit, Farbechtheit und viele andere Eigenschaften werden festgelegt, gemessen und für jedes Gewebe vom Weber garantiert. 

Obwohl bei der Herstellung nur kontrolliertes Gewebe erster Wahl für Markisenstoffe verwendet wird, sind der Perfektion Grenzen gesetzt. Bestimmte Erscheinungen im Tuch werden von Markisenbesitzern mitunter beanstandet, sind aber auch beim heutigen Stand der Technik nicht vollkommen auszuschließen. 

Knickfalten 

entstehen bei der Konfektion und beim Falten des Markisenstoffs. An der gefalteten Seite kann im Gegenlicht, vor allem bei hellen Farben, ein dunkler Strich sichtbar werden, der durch das Knicken der Faser entsteht (Lichtbrechung). 

Welligkeit im Naht- und Bahnenbereich 

kann entlang der Seitensäume, im Bereich der Nähte und mitten in den Bahnen des Markisentuchs entstehen. Der Markisenstoff wird an den Nähten doppelt gelegt. Dadurch ergeben sich unterschiedliche Aufrolldurchmesser. Die Spannung, die durch die Gelenkarme und das Durchhängen der Wickelwelle und/oder des Ausfallprofils entsteht, kann diese Effekte begünstigen. Auch wenn sich während eines starken Regens ein „Wassersack“ gebildet hat, können sich Wellen bilden. 

Kleine Unregelmäßigkeiten 

bei Markisenstoffen lassen sich produktionsbedingt nicht vermeiden. Diese können beispielsweise folgende sein: 

  • Knotenstellen 

  • Fadenverdickungen und -verdünnungen 

  • vereinzelter Fadenbruch 

  • Welligkeiten und Wickelfalten an Säumen und/oder Bahnenverbindungen 

  • Dehnungserscheinungen an den Säumen 

  • Ferner sind auch verarbeitungsbedingte Knickspuren, die im Gegenlicht betrachtet wie Schmutzstreifen wirken, unvermeidbar 

  • Das Eigengewicht des Tuches kann zu einem Durchhang führen, der sich im nassen Zustand erhöht 

Diese Erscheinungen werden die Lebensdauer und die Laufeigenschaften Ihrer markilux Markise nicht beeinträchtigen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf die Richtlinien des ITRS-Industrieverbandes Technische Textilien-Rollladen-Sonnenschutz e.V. zu Produkteigenschaften von konfektionierten Markisentüchern. 

Quelle: ITRS (BKTex)