markilux-Logo-RGB-2020

Die Beste 

unter der Sonne 

markilux Bedienkomfort. 

Machen Sie es sich einfach. Und bequem. 

Ausstattung Bedienung Sonnen-Windsensor MX-1 compact-202104

markilux Bedienkomfort. 

markilux Markisen mit Fernbedienung und Sensoren. 

Machen Sie es sich einfach. Und bequem – unter Ihrer Lieblingsmarkise. 

Für höchste Ansprüche und jede Wetterlage. Sie haben die Wahl: Manuelle Bedienung – auf Wunsch mit Servo-Unterstützung –, Antrieb mit Motor oder Markisen mit Fernbedienung. Optional sorgen Sensoren für Sonnen, Wind und Regen für die wetterabhängige Steuerung Ihrer elektrischen Markise von markilux. Oder Sie bedienen die Markise direkt bzw. von unterwegs per Smartphone oder Tablet. 

Ihr markilux Fachpartner steht Ihnen bei allen Fragen rund um den markilux Bedienkomfort beratend zur Seite und erläutert Ihnen gerne, warum Markisenmotoren mit markilux silentec Technologie unerhört gut sind. 

markilux Markisen mit Motor, die sich mit einer Fernbedienung steuern lassen und mit diversen Sensoren ausgestattet sind, bieten Ihnen Komfort pur: Steuern Sie Ihre Markise flexibel per Funk-Handsender oder via Smartphone-App oder lassen Sie sie mit Sonnen-, Wind- und Regensensoren autonom ein- und ausfahren. 

Durch diese intelligente Technologie setzen die Markisen von markilux in Sachen Sonnenschutz Maßstäbe. 

Entdecken Sie unser Sortiment an elektrischen Markisen mit Fernbedienung, Sensoren oder Smart-Home-Kompatibilität. Bei allgemeinen Fragen hilft Ihnen der 

markilux Endkundenservice 

weiter. Möchten Sie eine Markise mit Fernbedienung kaufen, wenden Sie sich gern auch direkt an 

Ihren regionalen markilux Fachhandel 

. 

Ausstattung Connexoon Mann iPad 202104

Markise per App steuern dank Somfy CONNEXOON® 

Gestalten Sie Ihre persönliche Markisen-Atmosphäre im Garten, auf der Terrasse oder den Balkon ganz bequem mit io-Technologie per Smartphone oder Tablet – vom Liegestuhl aus oder jederzeit von unterwegs. 

Ob für Terrasse, Balkon, Wintergarten oder Fenster – die meisten elektrischen markilux Markisen können Sie optional auch mit dem intelligenten Smart-Home-System Somfy CONNEXOON® kaufen bzw. steuern. Diese moderne technische Lösung ermöglicht es Ihnen, Ihre Markise per App von Ihrem Smartphone oder Tablet aus ortsunabhängig zu steuern. 

Kreieren Sie mit Somfy CONNEXOON® Ihre persönliche Terrassenatmosphäre mit Lichtstimmung, Musik und geöffneter Markise. Erstellen Sie Ihre Terrassenszenarien einfach mit der Schnappschussfunktion und halten Sie Ihre Lieblingsstimmung mit einem Foto fest. Speichern Sie favorisierte Einstellungen und finden Sie den idealen Sonnenschutz, wie er am besten zu Ihren Wünschen und Vorstellungen passt. 

Stellen Sie über die intuitive Bedienoberfläche mit wenigen Befehlen die Sonnenautomatik ein und profitieren Sie von folgenden Vorteilen: 

  • Komfortable Steuerung der vernetzten Produkte per Smartphone oder Tablet – auch von unterwegs 

  • Sonnenschutzautomatik in Verbindung mit io-Sonnensensoren und Statusinfo über Windschutz 

  • Den Zustand der Terrasse mit einem Klick auf den „Terrassen-Check“ überprüfen 

  • Rückmeldung über ausgeführte Befehle 

Sonnen- und Windsensor 

Sonnen- und Windsensor 

 

Entsprechend der aktuellen Wetterlage sorgt der intelligente Markisen-Sensor für automatisches Ein- und Ausfahren der Markise. 

Entsprechend der aktuellen Wetterlage sorgt der intelligente Markisen-Sensor für automatisches Ein- und Ausfahren der Markise. 

Sonnensensor 

Sonnensensor 

 

Netzunabhängige Sensoren mit Batteriebetrieb sorgenfür eine intelligente Steuerung Ihrer Markise je nach Sonneneinstrahlung. 

Regensensor 

Regensensor 

 

Bei Niederschlag fährt die Markise vom Sonsor gesteuert ein und das Markisentuch wird sicher geschützt. 

markilux vibrabox 

markilux vibrabox 

 

Intelligent, feinfühlig, netzunabhängig reagiert der Schwingungs-Senor für markilux Markisen auf Vibrationen und veranlasst entsprechend der Windbelastung, dass der Markisenstoff in die Kassettenmarkisen eingefahren wird. 

Wetterabhängige Steuerung: Markisen mit Sensoren 

Markisen mit Sensoren reagieren auf Sonne, Wind und Regen und fahren wetterabhängig das zu schützende Markisentuch ein bzw. ein und aus. 

Markisen mit Fernbedienung 

Markisen mit Fernbedienung 

 

Die beste Option: sitzen bleiben. Und die Markise einfach per Fernbedienung, Wandschalter oder Funk-Wandschalter bedienen. 

Die clevere silentec-Technologie 

Die clevere silentec-Technologie 

 

Mindert das Ein- und Ausfahrgeräusch von ausgewählten markilux Markisen mit Motor. Durch den Einbau dieses speziellen Motors mit akustischer Entkopplung wird das Fahrgeräusch Ihrer Markise deutlich leiser als bei einem Standard- oder Funkmotor. 

Markisen mit Handbedienung / Servo-Unterstützung 

Markisen mit Handbedienung / Servo-Unterstützung 

 

Ergonomische Edelstahlkurbel zur manuellen Bedienung Ihrer Markise oder Schattenplus. Modellabhängig Markisengetriebe mit leichtgängier Servo-Unterstützung. Markisen mit 3 Gelenkarmen und Markisen mit 4 Meter Ausfall sind nur mit elektrischen Antrieb erhältlich. 

Markisen mit Fernbedienung, unerhört leiser silentec-Technologie oder in Handumdrehen 

Bei der Bedienung Ihrer ganz persönlichen Markise von markilux richten wir uns ganz nach Ihren Wünschen. Ob Motor mit Fernbedienung oder Wandschalter, Markise mit silentec-Technologie oder Bedienung per Edelstahl-Handkurbel – Sie haben die Wahl und Ihr markilux Fachpartner die perfekte Lösung. 

inforot_SPL

Ausstattung 

von markilux 

Die Schönheit liegt nicht in der Größe, 

sondern im Detail. 

markilux Bedienung, Optionen und Extras. 

Möchten Sie Ihre Markise mit weiteren Extras ausstatten? Durchstöbern sie gern unser breites Sortiment optionaler Markisen-Ausstattung und finden Sie die Beleuchtungsoptionen, Sensoren und Steuerungssysteme, die Ihre Premium-Markise nach Ihren Wünschen vervollständigen. 

Technische Übersicht: 

Antrieb mit Motor und Fernbedienung für elektrische Markisen 

Standardmäßig sind die meisten markilux Markisen mit einem Getriebe inklusive Kurbel ausgestattet. Optional können Sie viele unserer Markisenmodelle aber auch mit einem Servogetriebe oder gar einem Motorantrieb bestellen. Bei diesen elektrischen Markisen dient die Edelstahl-Handkurbel lediglich als Nothandkurbel (bei ausgewählten Modellen) – die Steuerung der Markise erfolgt im Normalbetrieb per Knopfdruck. 

Für eine Markise mit Motor benötigen Sie nicht mehr als einen Stromanschluss im Außenbereich. Elektrische Markisen können Sie über einen Schalter im Innenraum, per Funk-Fernbedienung oder per App steuern. Die markilux Steuerungsoptionen im Überblick: 

Die markilux Funk-Fernbedienungen für Markisen mit Input-Output (kurz io) sind in folgenden Versionen erhältlich: 

  • Funk-Wandschalter Smoove io Pure shine (1-Kanal) Mit dem sensitiven Funk-Wandschalter Smoove io Pure shine (1-Kanal) können Sie Ihre Markise mit einem Sender an einer Innenwand steuern. Er ist zusätzlich mit der Speicherfunktion „my“ ausgestattet, der sich an Ihre Lieblingsposition der Markise erinnert. 
  • Funk-Wandschalter Smoove A/M io Pure shine (1-Kanal) Der Funk-Wandschalter Smoove A/M io Pure shine (1-Kanal) wird zur einfachen Steuerung Ihrer elektrischen Markise an einer Innenwand angebracht. Er ist mit der Speicherfunktion „my“ ausgestattet und bietet zusätzlich eine Auto/Manu-Funktion. 

Mit den markilux Funkhandsendern und dem passenden Funkmotor lässt sich Ihre Markise bequem per Knopfdruck steuern. Die ergonomischen markilux Markisenfernbedienungen gibt es passend zu unseren Designmarkisen in einer edlen Optik und sie sind in vielen Varianten erhältlich: zum einen als 1-Kanal- und 5-Kanal-Ausführung in 433 MHz Technologie, zum anderen in 5-Kanal-Ausführung in 868 MHz Technologie. Die Merkmale der verschiedenen Ausführungsvarianten im Überblick: 

Markisenfernbedienung mit 433 MHz Funksteuerung 

  • markilux Funkhandsender (1-Kanal) Mit dem Funkhandsender Somfy Situo 1 RTS Pure lässt sich Ihre Markise bequem per Knopfdruck steuern. Ein formschönes und ergonomisches Design zeichnet diese elegante Markisenfernbedienung aus. 
  • markilux Funkhandsender (5-Kanal) Mit dem Funkhandsender Somfy Situo 5 Soliris RTS Pure (5-Kanal) können Sie Ihre Markise und ausgewählte Sonderausstattungen bequem per Knopfdruck steuern. Dank seines ergonomischen Designs liegt diese Fernbedienung angenehm in der Hand. 

Funksteuerungen io mit 868 MHz 

  • Funkhandsender markilux io-1 designcontrol (1-Kanal) Der formschöne 1-Kanal Funkhandsender markilux io-1 designcontrol zur bequemen Steuerung einer Markise, eines Wärmestrahlers oder Beleuchtung in 868 MHz-Funktechnologie. Mit zusätzlicher Speicherfunktion zur Programmierung Ihrer Lieblingsposition. 
  • Funkhandsender markilux io-5 designcontrol (5-Kanal) Universeller Handsender mit integrierter Auto- / Manu-Funktion für alle Kanäle. Licht und Wärme-Funkempfänger mit Dimmfunktion lassen sich bequem über das Scroll-Rad bedienen. Mit zusätzlicher Speicherfunktion zur Programmierung Ihrer Lieblingsposition. 

Ein Regensensor sorgt dafür, dass Ihre Markise bei Regen automatisch eingefahren wird. Der Sensor kann dank Halterung direkt an der Wand oder wahlweise an einer Säule montiert werden. Die Spannungsversorgung wird dabei per Sensor- und Anschlusskabel gewährleistet – beides ist schnell und einfach zu installieren. 

Der Regensensor ist dank einer Folie, die die Leiterbahnen vor Oxidationen schützt, effektiv vor Verschmutzungen geschützt. Sollten die Temperaturen im Außenbereich sinken, regelt sich der Markisensensor mittels einer integrierten Heizung automatisch. Produkteigenschaften des markilux Regensensors: 

  • Misst Regen und Schnee 

  • Verfügt über eine integrierte, selbstregelnde Heizung 

  • Einfache Installation des Sensor- und Anschlusskabels 

  • UV-stabiles Gehäuse und Kabel 

  • Verschmutzungsunempfindlich 

  • Schnelle und einfache Montage dank Halterung möglich 

Wechselt das Wetter, sorgt der Sonnen- und Windwächter ganz allein für das richtige Verhalten Ihrer Terrassen- oder Balkonmarkise. So fährt Ihr Schattenspender automatisch aus, sobald die Sonne scheint – oder zieht sich von selbst in die Kassette zurück, wenn stärkerer Wind aufkommt. 

Neben dem Sicherheitsfaktor ist ein Sonnen- und Windwächter für Markisen auch dann praktisch, wenn Sie Ihre Innenräume vor übermäßigem Aufheizen schützen möchten. Dieser Sensor ist in folgenden Varianten erhältlich: 

Sonnen- und Windwächter Soliris Uno (RTS) 

Entsprechend der jeweils aktuellen Wind- und Sonnenverhältnisse wird Ihre Gelenkarmmarkise automatisch ein- oder ausgefahren. Der Wind- und Helligkeitsschwellwert wird direkt am Steuergerät eingestellt. Die Sonnenautomatik kann auf Wunsch ganz einfach per Schiebeschalter deaktiviert werden. Die Markise wird dann manuell angesteuert. Diese Ausführung des Sonnen-und Windwächters ist für einzelne Markisen geeignet. 

Sonnen- und Windwächter Soliris Smoove IB + Pure (RTS) 

Der neue Sonnen-/Windsensor Soliris Smoove IB + Pure bietet neben der klassischen Sonne-/Wind Funktion eine integrierte Zeitschaltuhr, mit der tageweise oder für die Woche bis zu vier individuelle Zeiten zum Fahren der Markise eingestellt werden können. Optional kann ein Regensensor angeschlossen werden. Die Bedienung erfolgt komfortabel über ein Display mit Hintergrundbeleuchtung. 

Funksteuerungen 433 MHz = RTS 

  • Funk-Sonnen- und Windwächter Soliris Sensor für RTS-Funkmotoren Entsprechend der aktuellen Wind- und Sonnenverhältnisse werden die Markisen ein- oder ausgefahren. Der Wind- und Helligkeitsschwellwert wird einfach am Steuergerät eingestellt. Soliris Sensor RTS überträgt die Signale per Funk. Dadurch entfällt jegliche Verkabelung zur Steuerung oder zum Antrieb. Die Sonnenautomatik kann mit einer Funk-Fernbedienung ein- und ausgeschaltet werden. 
  • Funk-Sonnen- und Windwächter Soliris Sensor für Funkmotoren, mit Anschluss für Regenfühler Entsprechend der aktuellen Wind- und Sonnenverhältnisse werden die Markisen ein- oder ausgefahren. Der Wind- und Helligkeitsschwellwert wird einfach am Steuergerät eingestellt. In Kombination mit einem geeigneten Regenfühler wird die Markise bei einsetzendem Regen automatisiert eingefahren. Soliris Sensor RTS überträgt die Signale per Funk. Dadurch entfällt jegliche Verkabelung zur Steuerung oder zum Antrieb. Die Sonnenautomatik kann mit einem Funksender ein- und ausgeschaltet werden. 
  • Funk-Windwächter Eolis Sensor RTS Ständige Überwachung der Windgeschwindigkeit: Sobald der individuell einstellbare Schwellwert überschritten wird, gibt der Sensor einen Fahrbefehl an den Antrieb der Markise. Durch die Funkverbindung ist keine Verkabelung zur Bedienstelle oder um Antrieb notwendig. Lediglich ein 230 V Anschluss wird benötigt. 

io-Funksteuerungen Funk-Windwächter Eolis WireFree io 

Der batteriebetriebene Funk-Windwächter Eolis WireFree io lässt sich ohne störende Kabel direkt an der Fassade anbringen. Der Windschwellwert lässt sich direkt am Sensor oder über die Funk-Fassadensteuerung Easy Sun io individuell einstellen. 

Für die automatische Steuerung je nach Sonneneinstrahlung können Sie zu Ihrer elektrischen Markise einen optionalen Sonnenlichtsensor bestellen. Diesen gibt es in zwei Ausführungen: die Sonnenlichtsensoren Sunis Sun Sensor RTS in 433 MHz Technologie und der Funk Lichtsensor mit Solarmodul in 868 MHz Technologie. Beide können flexibel an jeder Fassade montiert werden. 

Der markilux Sonnenlichtsensor gibt Markisen mit einem Funkmotor Aus- und Einfahrbefehle und kommt dabei ganz ohne Verkabelung mit dem Stromnetz aus. Die Spannungsversorgung der Sonnenlichtsensoren wird dabei durch eingebaute Solarzellen sichergestellt. 

Bis zu drei Sensoren können in einen Funkmotor eingelernt werden. Ein Sonnenlichtsensor kann aber auch mehrere elektrische Markisen steuern. Dieser Markisensensor ist in folgenden Varianten erhältlich: 

Funksteuerungen 433 MHz – Funk-Sonnenwächter Wirefree solarbetriebener Sonnenlichtsensor 

  • Offizielle Bezeichnung: Funk Sonnensensor Sunis WireFree RTS 

  • Flexibel an der Fassade montierbar 

  • Für Markisen mit Funkmotor 433 MHz 

  • Ohne Verkabelung mit dem Stromnetz 

  • Spannungsversorgung durch eingebaute Solarzellen 

  • Bis zu drei Sonnenlichtsensoren können in einem Funkmotor eingelernt werden 

  • Ein Sunis Sensor kann aber auch mehrere Funkmotoren steuern 

Funksteuerungen 868 MHz – Funk-Sonnenwächter 

  • Offizielle Bezeichnung: Funk Sonnensensor Sunis WireFree II io 

  • Flexibel an der Fassade montierbar 

  • Für Markisen mit Funkmotor 868 MHz 

  • Ohne Verkabelung mit dem Stromnetz 

  • Spannungsversorgung durch ein eingebautes Solarmodul 

  • Bis zu drei Sonnenlichtsensoren können in einen Funkmotor eingelernt werden 

  • Ein Lumero-868 kann aber auch mehrere Funkmotoren steuern 

868 MHZ = io-Funksteuerungen – Radio controlled sun sensor Sunis WireFree io 

  • Der batteriebetriebene Funk Sonnenwächter Sunis WireFree io lässt sich ohne störende Kabel direkt an der Fassade anbringen. Der Sonnenschwellwert lässt sich über die Funk-Fassadensteuerung Easy Sun io individuell einstellen. 

Intelligent, feinfühlig, netzunabhängig – die markilux vibrabox als Windsensor reagiert auf Schwingungen und lässt Ihre elektrische Markise entsprechend der Windbelastung einfahren. 

Die Belastungssensoren basieren auf einer Technologie zur drahtlosen Übertragung der Windbelastung. Der Windsensor markilux vibrabox funktioniert netzunabhängig durch Batteriebetrieb. Die Montage ist am Ausfallprofil, abhängig vom Markisenmodell und von den Maßen auf der Innen- oder Außenseite, ganz ohne Verkabelungsaufwand möglich. Dabei sind verschiedene Empfindlichkeitsstufen wählbar. 

Sowohl die markilux vibrabox in 433 MHz Technologie als auch die markilux vibrabox plus in 868 MHz Technologie sind kompatibel zu den entsprechenden Funkmotoren für Markisen. Sie sind in den Farben Anthrazit und Weiß (verkehrsweiß RAL 9016 und verkehrsgrau RAL 7043) erhältlich. 

Der Windsensor markilux vibrabox ist in den folgenden zwei Varianten erhältlich: 

  • Funksteuerung RTS 433 MHz – markilux vibrabox Die markilux vibrabox RTS, der Sensor für dynamische Windlasten, reagiert auf Schwingungen. Die Montage ist je nach Markisenmodell am Ausfallprofil auf der Innen- oder Außenseite ohne Verkabelungsaufwand möglich. Bei diesem Markisensensor sind drei unterschiedliche Empfindlichkeitsstufen wählbar. Dieser Windsensor für Markisen 433 Mhz ist dank Batteriebetrieb netzunabhängig. 
  • io-Funksteuerung 868 MHz – markilux vibrabox Eolis 3D WireFree io Die markilux vibrabox Eolis 3D WireFree io, der Sensor für dynamische Windlasten, reagiert auf Schwingungen. Die Montage ist am Ausfallprofil (abhängig vom Markisenmodell und den Maßen) auf der Innen- oder Außenseite ohne Verkabelungsaufwand möglich. Der Windschwellwert lässt sich direkt am Sensor individuell einstellen. Netzunabhängig durch Batteriebetrieb.