markilux-Logo-RGB-2020.svg

Die Beste 

unter der Sonne 

Markisen-Konfigurator 

Markisen online konfigurieren mit markilux 

Der Online-Markisen-Konfigurator von markilux ermöglicht es Ihnen, Ihre Wunschmarkise schnell und einfach selbst vorab zu planen. Ganz gleich ob Sie eine Gelenkarm-, Wintergarten-, Fenster- oder Pergolamarkise konfigurieren möchten, jedes Markisenmodell aus dem Standard-markilux-Programm für den privaten Einsatz lässt sich mit unserem Konfigurator nach Ihren Wünschen online gestalten. 

Finden Sie mit dem markilux Markisenfinder und dem markilux Markisentuchfinder die Markise, die Ihren individuellen Anforderungen entspricht und passen Sie diese mithilfe unseres Markisen-Konfigurators beliebig an. Sie bestimmen dabei nicht nur die Größe und den 

Markisenstoff 

, sondern auch die 

Gestellfarbe 

den Antrieb und weitere modellabhängige Extras und Optionen. 

Mit Ihrer fertig konfigurierten Markise können Sie sich anschließend an Ihren regionalen markilux Fachhandel verweisen lassen oder die konfigurierte Markise für eine spätere Bearbeitung speichern. In diesem Fall können Sie Ihre Konfiguration mit der entsprechenden Konfigurations-ID in dem vorhandenen Suchfeld wieder aufrufen. 

Ob Sie einen Pergolamarkisen-Konfigurator oder einen Vertikalmarkisen-Konfigurator suchen, probieren Sie jetzt unser praktisches Tool aus. Konfigurieren Sie Ihre neue Markise online kostenfrei und unverbindlich. 

Hauptbild pergola

Eine wetterfeste Markise für Frischluft-Liebhaber

Hauptbild pergola compact

Eine Pergolamarkise für kleine Terrassen und Balkone

pergola stretch Penthouse Image Seite Tag 202010.jpg

Viel. Falt. Groß in Form.

Kassettenmarkise markilux 6000 Dekoelemente 202103.jpg

Preisgekrönte Vollkassettenmarkise für anspruchsvolle Terrassen und Balkone

5010-Profil Wandmontage halboffen-201701_master_16x9.jpg

Eine elektrische Sonnenmarkise mit Vollkassette

Kassettenmarkise markilux 3300 Nischenmontage 202103.jpg

Passgenaue Einbaumarkise für große Terrassen

Kassettenmarkise markilux 1600 Chormelemente 202103.jpg

Eine Halbkassettenmarkise für höchste Ansprüche

970-Haus-A-gelb Kassette halboffen cam07 32471 201809.jpg_master_16x9.jpg

Eine Gelenkarmmarkise mit geradlinigem Design

Kassettenmarkise markilux 990 Chromelemente 202103.jpg

Eine kleine Markise kommt groß raus

Kassettenmarkise markilux MX-3 Kassette halboffen 202103.jpg

Eine elektrische Kassettenmarkise mit abgerundeter Silhouette

Kassettenmarkise markilux MX-1 compact LED-Spots Kassette 202103.jpg

Eine High-End-Markise für Terrasse und Balkon

Kassettenmarkise markilux 1710 Chromelemente 202103.jpg

Eine Gelenkarmmarkise für Terrassen, Balkone und Nischen

Kassettenmarkise markilux 1300 Neigungsverstellgetriebe 202103.jpg

Eine offene Markise mit variablem Neigungswinkel

Kassettenmarkise markilux 1700 Chromelemente 202103.jpg_master_gespiegelt.jpg

Offene Gelenkarmmarkise für große Terrassen und Balkone

Kassettenmarkise markilux 930 Kassette halboffen 202103.jpg

Eine offene Markise mit großem Neigungswinkel

Hauptbild 770

Grazile Aufglasmarkise für kleine Wintergärten

Hauptbild 8800

Aufglasmarkise für Wintergärten

Hauptbild 779

Unterglasmarkise für Terrassendächer

Hauptbild 8850

Elektrische Aufglasmarkise für Wintergärten mit Walmdach

Hauptbild 790

Ausziehbare Seitenmarkise nach Maß für Balkon und Terrasse

format-1_16x9.jpg_master.jpg

Der perfekte Sichtschutz für Ihre Terrasse

pm_markilux_Vertikalmarkise_620,625_FM_2018_03

Elektrische Fenstermarkisen mit klaren Linien

Hauptbild 776

Hochwertige Vertikalmarkisen für Fenster

Hauptbild 710

Idealer Sonnenschutz für Ihr Zuhause

Hauptbild 720_JPG.jpg

Eine stilvolle Markise für kleine Fenster

Hauptbild 730

Eine edle Fallarmmarkise für Fenster und Balkon

Hauptbild 740

Markisoletten für eine ästhetische Fassadenoptik

Hauptbild 750

Stabiler und edler Fenster-Sonnenschutz

Hauptbild 893

Passgenaue Dreieckmarkise für Giebel und Dachschrägen

Hauptbild planet

Dreht sich immer um Ihre Bedürfnisse.

Hauptbild construct

Ein freistehendes Markisensystem, das Maßstäbe setzt

Hauptbild markant

Eine freistehende Markise der Extraklasse: das markilux markant Markisendach

syncra-Garage Imagebild pergola Tuch 36920-201701

Die steht für Sie auf eigenen Füßen.

Bestehende Konfiguration laden?

Falls Sie bereits eine Markise konfiguriert haben, geben Sie Ihre Konfigurations-Nr. in das unten stehende Feld ein, um diese aufzurufen.

Wie heißen die Teile einer Markise? – Kleines Markisen-Lexikon 

Um erfolgreich Ihre individuelle Markise konfigurieren zu können, bedarf es einiger Grundkenntnis über den Aufbau von Markisen. Sollten Sie sich noch nicht auskennen, hilft Ihnen unser kleines Markisen-Einmaleins vielleicht weiter: 

1. Volant 

Der Volant befindet sich an dem Ausfallprofil (2.) der Markise und nimmt in der Regel noch einmal den Stoff des Markisentuches (3.) auf. Bei markilux stehen Ihnen von gerade bis wellig vier verschiedene Volantformen zur Auswahl. 

2. Ausfallprofil 

Ganz vorne an einer Markise befindet sich das Ausfallprofil. Dieses sorgt für die vordere Verankerung des Markisentuchs und ist über die Gelenkarme mit dem Rest der Markise verbunden. Bei einer Vollkassettenmarkise sorgt das Ausfallprofil zudem im eingefahrenen Zustand für einen bündigen Abschluss mit der Kassette und schützt so den Markisenstoff vor Witterungseinflüssen. 

3. Markisenstoff 

Der 

Markisenstoff 

bildet das dominanteste Merkmal einer Markise. Mehr noch als mit Kassette und Ausfallprofil wird mit dem Stoff die Stimmung geschaffen. Markisentücher von markilux gibt es in zahlreichen verschiedenen Varianten, die alle ihre Besonderheiten haben: wasserabweisend, selbstreinigend oder flammhemmend. Auch was Farben und Muster angeht, ist die Auswahl von markilux nahezu unschlagbar. Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit, das Markisentuch nach Wunsch in RAL-Farben zu bestellen. Besonders für Gewerbetreibende interessant: Logo-Druck ist selbstverständlich auch möglich. 

4. Gelenkarm 

Die Gelenkarme sitzen unterhalb des Markisenstoffs zwischen Kassette und Ausfallprofil und sorgen dafür, dass das Markisentuch immer schön gespannt ist. Wir verwenden bei unseren Gelenkarmen Zwillings-Rundstahlgliederketten oder unsere patentierte markilux Bionic-Sehne. 

5. Kassette 

Bei Kassettenmarkisen wird zwischen Vollkassettenmarkisen und Halbkassettenmarkisen unterschieden. Bei einer Vollkassettenmarkise umschließt die Kassette die Tuchwelle mit dem aufgewickelten Markisentuch, beherbergt gegebenenfalls den Motor sowie integrierte Strahler und andere Beleuchtungselemente. Im geschlossenen Zustand schließt das Ausfallprofil bündig mit der Kassette ab und schützt so Tuch und Technik vor allen Witterungseinflüssen. Halbkassettenmarkisen besitzen hingegen ein unten offenes Gehäuse. Darüber hinaus gibt es auch noch offene Markisen, die ganz ohne Kassette auskommen. 

6. Endkappe und Sichtblende 

Bei einigen Markisen von markilux ist es möglich individuelle Endkappen und Sichtblenden für die Kassette auszuwählen. Diese gibt es in verschiedenen Farb- und Materialausführungen. Eine Besonderheit ist zum Beispiel das Edelstahlgewebe, das bei der 

markilux 6000 

ausgewählt werden kann. 

7. Tuchwelle 

Tuchwellen sind die drehbar gelagerten Wellen am oberen Rand der Markise, auf die das Markisentuch aufgewickelt wird. Es wird deshalb auch von Wickelwellen gesprochen. Je stärker eine Tuchwelle durchhängt, desto stärker wird auch das Tuch selbst durchhängen. Das Ziel einer aufwendigen Markisenkonstruktion ist deshalb, eine möglichst biegesteife Tuchwelle zu sichern. Dies wird üblicherweise durch eine Vergrößerung des Durchmessers erreicht. Bei den Gelenkarmmarkisen von markilux werden grundsätzlich Tuchwellen mit einem Durchmesser von 85 mm verwendet. 

8. Bedienung 

Markisen lassen sich mittlerweile auf eine vielfältige Art und Weise bedienen: Neben der klassischen Kurbel gibt es die 

motorisierte Bedienung 

per Tastschalter an der Wand, per Fernbedienung oder per Smartphone. Mithilfe von Somfy CONNEXOON ist beispielsweise die Einbindung in ein Smart-Home-System möglich. 

9. Halter 

Für beinahe jede Wohnsituation finden Sie bei uns die passende Montageart für Ihre Markise. Je nachdem, ob Nischen-, Wand-, Dachsparren- oder Deckenmontage, Ziegel, Holz oder nachträglich gedämmte Hauswand: Unsere Fachpartner montieren Ihre neue markilux Markise präzise und professionell. Bei der Montage gibt es wesentlich mehr zu beachten, als nur die Dicke der verwendeten Schrauben. Das ist einer der wichtigsten Gründe, warum markilux seine Markisen allein von qualifizierten Fachpartnern vertreiben und montieren lässt. 

Sollten Sie Fragen zum markilux Online-Markisen-Konfigurator oder unseren Produkten haben, wenden Sie sich gern telefonisch oder per E-Mail an den 

markilux Endkundenservice 

oder auch gern direkt Ihren markilux Fachhandel in Ihrer Nähe. 

Was kostet meine konfigurierte Markise? 

markilux Markisen sind hochwertige Qualitätsprodukte. In jedem unserer Produkte finden sich technische Innovationen für den jeweiligen Einsatzzweck. Unsere Technik ist für eine kleine Ewigkeit bestimmt und wir legen großen Wert auf die Qualität der eingesetzten Materialien. Die Einzigartigkeit unserer Fertigung, Textilherstellung und Markisenbau in einem Unternehmen, lässt Produkte entstehen, die made in Germany sind und keine Wünsche offen lassen. 

Zu dem Erwerb einer markilux Markise gehört aber nicht nur das Produkt, sondern auch der Service- und Montagedienst bei Ihnen vor Ort. Wir verfügen über ein flächendeckendes Händlernetz von kompetenten markilux Vertriebspartnern. Denn bei der Montage einer Markise sind viele verschiedene Aspekte zu berücksichtigen; die Gegebenheiten des Hauses, der Untergrund der Montage, die Verankerung von frei stehenden Systemen im Boden, etc. Um an allen Stellen besten Service und optimale Beratung gewährleisten zu können, finden Sie in unserer Händlersuche den nächsten markilux Fachpartner. In den Schauräumen unserer Partner können Sie die Produkte noch einmal live erleben, sich ausgiebig beraten lassen und einen Termin bei Ihnen zuhause vereinbaren - damit Sie lange Freude an den hochwertigen Qualitätsmarkisen haben.