Balkonien neu entdecken

Den Urlaub zuhause in vollen Zügen genießen

Erscheinungsdatum: 13.05.2020 - Endverbrauchermedientext

Der Sommer rückt in greifbare Nähe. Damit wächst vielfach der Wunsch, zu verreisen. Doch ob das in diesem Jahr möglich ist, steht noch in den Sternen. Dabei gibt es eine attraktive Alternative: Urlaub auf Balkonien. Und der lässt sich nicht nur entspannt, sondern auch kreativ verbringen. Denn endlich hat man mal richtig Zeit, um Terrasse oder Balkon zu verschönern.

Sommerzeit ist für uns Reisezeit. Doch dieses Jahr werden wir wohl umdenken müssen und unseren Urlaub vermutlich zuhause verbringen. Also schließen wir den Sommer daheim ins Herz und entdecken die vielen Vorteile, die es mit sich bringt.

Das Urlaubsreich wohnlich gestalten

Schließlich liegt Balkonien direkt vor der Tür. Das lästige Kofferpacken, die lange Anreise und der entnervende Stau entfallen so. Dafür bleibt viel Zeit, in der wir unsere kreative Ader neu entdecken können. Ob beim Bepflanzen der Blumenbeete, beim Anbau von Gemüse und Kräutern oder beim Aufhübschen von Balkon und Terrasse. Wenn wir also die schönsten Wochen des Jahres schon zuhause bleiben, dann aber mit reichlich Urlaubsflair. Und dabei helfen Farben. Denn mit maritimem Blau, strahlendem Gelb, luftigem Beige oder knalligem Rot kann man das Meer, die Sonne, den Strand und das Blütenmeer des Südens ins eigene Heim holen.

Markisen machen den Sommer bunter

Hierfür eignen sich besonders Markisen mit ihrer großen Tuchfläche, die es vor allem von markilux in riesiger Farbvielfalt gibt. Dazu liefern sie noch kühlen Schatten, schützen vor UV-Strahlen und vor zu viel Wärme bei der nächsten Hitzewelle. Markisen eignen sich auch gut, um das eigene Outdoor-Reich noch gemütlicher zu gestalten. So bieten textile Schiebeelemente oder Seitenmarkisen die Privatsphäre, die man sich draußen wünscht. Auch mitten im Garten oder am eigenen Pool zaubern freistehende Markisen Urlaubsflair. Dazu noch eine bequeme Sonnenliege, ein paar schöne Accessoires, ein kühles Getränk, leckeres Essen und ein gutes Buch. Und schon kann man Balkonien in vollen Zügen genießen. Und das ohne dicht gedrängte Touristenmassen. Fernweh also hin oder her: Zuhause ist es meist doch am schönsten.

2.178 Zeichen

Downloads

Bildunterschrift

Wer den Sommer zuhause verbringt, der kann mit einer Markise (zum Beispiel von markilux) und passenden Accessoires maritimes oder mediterranes Flair auf den Balkon, die Terrasse oder in den Garten holen. So bringt Balkonien das richtige Urlaubsfeeling ins eigene Heim.